Skip to main content

Victure WLAN IP Kamera

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juni 2020 0:23
EinsatzbereichInnenbereich
AuflösungFULL HD (2.0MP)
Videoqualität1080P
Nachtsichtbis 10 Meter
DatenübertragungWLAN / LAN
Cloud Service
SD-Kartenslot
Smartphone App
Alexa Kompatibel
Multi User Unterstützung
Bewegungserkennung
Integriertes Mikrofon
Integrierter Lautsprecher
Separate Antenne

Gesamtbewertung

90%

"Sehr gute Full HD Kamera für den Innenbereich"

Ausstattung
95%
sehr gut
Installation
90%
sehr gut
Inbetriebnahme
90%
sehr gut
Benutzerfreundlichkeit
85%
gut
Preis-Leistungs-Verhältnis
90%
sehr gut

Kurzbeschreibung

Die Victure WLAN IP Kamera ist die preisgünstige Überwachungskamera für Ihr Zuhause. Damit überwachen sie permanent einen gewünschten Raum und das rund um die Uhr. Sogar bei Dunkelheit ist dank IR-LEDs eine gute Sicht möglich. Dank eingebauter Bewegungserkennung kann die Innenkamera auch als Babyphone verwendet werden. Sie schlägt Alarm, sobald sich was gravierend auf dem Bild verändert. Anschließend können Sie über die vorhandene Zwei-Wege-Audio Funktion mit Ihrem Kind kommunizieren. Eine passende App dazu gibt es auch. Damit ergänzt sich das gute Komplett-Set dieser Victure WLAN IP Kamera.

Wer die Videoabschnitte dauerhaft speichern möchte, der kann dies entweder über eine 8Gb bis 64Gb große Micro SD-Karte tun oder dazu die vorhandene Cloud des Herstellers verwenden. Die Aufnahme wird dabei in einer Auflösung von 1080P erzeugt. Dadurch lässt sich alles ohne große Pixelfehler erkennen.

Ausstattung

Für einen Kaufpreis von knapp 30 Euro bietet die Victure WLAN IP Cam eine sehr gute Ausstattung an, welche ihres Gleichen sucht. Im Set sind dabei folgende Komponenten mit enthalten:

  • Victure WLAN IP Kamera
  • Stromkabel
  • Wifi-Antenne
  • Schnell Installationsanleitung
  • Montagezubehör
Über eine vom Hersteller entwickelt App kann dabei die Victure WLAN IP Kamera problemlos Inbetrieb genommen werden. Es müssen lediglich die Anweisungen aus der Anleitung befolgt werden.

Installation/Inbetriebnahme

Die Installation der Victure WLAN IP Überwachungskamera gestaltet sich simpel und einfach. Wie auch bei anderen Wifi-Überwachungskameras sind nur wenige Schritte bis zur Verwendung notwendig. Sie müssen lediglich die Victure WLAN IP Kamera an Ihr Netzwerk per WLAN anbinden und anschließend die App vom Hersteller installieren. Die Kamera wird dann automatisch gefunden und kann mit Hilfe der App im nächsten Schritt eingestellt werden.

Vorteile/Nachteile

Wie bei anderen Kameras auch, hat die Victure WLAN IP Innenkamera viele Vorteile aber auch ein paar Nachteile. Daher haben wir diese für Sie hier unten aufgelistet:

Vorteile:

  • Leichte Installation
  • Einfache Bedienung und Konfiguration über die App
  • Bewegungs-Erkennung
  • Zwei-Wege-Audio
  • Nachtmodus
  • Videospeicherung
  • Verständliche Bedienungsanleitung

Nachteile:

  • Etwas umständliche App
  • Ausstreichende Bildqualität

Produktvideo

Fazit

Die Victure WLAN IP Kamera ist eine gute und günstige Überwachungskamera mit vielen Funktionen. Sie lässt sich einfach installieren und bedienen. Auf Grund ihrer geringen Größe kann sie zudem beinahe überall aufgestellt werden. Das optisch sehr attraktive Design passt in jede moderne Wohnung und überzeugt zudem durch eine gute Verarbeitungsqualität. Für einen Kaufpreis von rund 30 Euro bietet diese Innenkamera also alles, was man für die Überwachung von einem Raum benötigt.

Einziges Mango ist die nicht ganz so erstklassige Bildqualität. Für eine Überwachung ist diese aber völlig ausreichend. Auf Grund dieses guten Verhältnisses zwischen Qualität und Preis, kann die Kamera nur jedem empfohlen werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Juni 2020 0:23